Otto Guse : Traueranzeige

Veröffentlicht am 30.Juli 2022

In allem erweisen wir uns als Diener Gottes:
in großer Geduld, in Bedrängnissen,
in Nöten, in Ängsten.
2. Korinther 6,4
Das Hochstift Meißen trauert um seinen Domherrn

Otto Guse
Er verstarb am 16. Juli 2022 im Alter von 62 Jahren.
Otto Guse war seit 2018 ordentliches Mitglied des
Domkapitels zu Meißen.
Er bereicherte die Arbeit des Domkapitels
durch Kompetenz, Verlässlichkeit und Humor.
Seine Schaffenskraft hat uns beeindruckt.
Er war bereit, diese zum Wohl anderer
auch in sein ehrenamtliches Engagement
am Hochstift einzubringen.
Das Hochstift Meißen gedenkt seiner in Dankbarkeit.
Seiner Familie gilt unser tief empfundenes Mitgefühl.
Meißen, im Juli 2022

Andreas Stempel
Dompropst

Michael Gilbert
Stiftssyndikus

Zurück