Prof. Dr. Kurt Hans Biedenkopf : Traueranzeige

Veröffentlicht am 21.August 2021

Die Sächsische Union trauert um

Prof. Dr. Kurt Hans Biedenkopf

* 28. Januar 1930

✝ 12. August 2021

Ministerpräsident des Freistaates Sachsen von 1990 bis 2002
Landesvorsitzender der Sächsischen Union von 1991 bis 1995
Der Erfolgsweg des Freistaates Sachsen
nach der Wiedervereinigung wird für immer
untrennbar mit seinem Namen verbunden sein.
Er setzte wegweisende Impulse für
die CDU als moderne Volkspartei.
In seinem politischen Leben und darüber hinaus hat sich
Kurt Biedenkopf in höchstem Maße um Sachsen und
Deutschland verdient gemacht.
Voller Dankbarkeit blicken wir auf sein Wirken für unser Land.
Die Bürgerinnen und Bürger Sachsens sowie unsere Partei
haben ihm als herausragende Persönlichkeit viel zu verdanken.

Wir werden Kurt Biedenkopf ein ehrendes Andenken bewahren.

Unser aufrichtiges Mitgefühl gilt seiner Ehefrau
Ingrid Biedenkopf und seiner Familie.

Michael Kretschmer

Alexander Dierks

Landesvorsitzender

Generalsekretär

Zurück